Alle Beiträge in Kultur in OWL

Mit der Urkunde zur Grundsteinlegung der alten Synagoge 1881: (v.l.) Monika Schrader Bewermeier, Vorsitzende der Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit, Dr. Andreas Neuwöhner, Stadtmuseum Paderborn, Alexander Kogan, Vorsitzender der jüdischen Kultusgemeinde Paderborn und Markus Runte vom Stadtmuseum Paderborn.

Das neue Stadtmuseum in Paderborn erweitert seine Sammlung – Paderborn. Die historische Sammlung der Stadt Paderborn ist durch hervorragende Zeugnisse der jüdischen Kultusgeschichte erweitert worden. Monika Schrader Bewermeier, Vorsitzende der Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit und Alexander Kogan, Vorsitzender der jüdischen Kultusgemeinde Paderborn, haben den Verantwortlichen des neuen Stadtmuseums Am Abdinghof, Markus Runte und Andreas Neuwöhner, Objekte für die Dauerausstellung des Weiterlesen..

SENNA GAMMOUR

Kategorien: Kultur in OWL
Senna Gammour erklärt ihrem Publikum wie die Männerwelt tickt.

LIEBESKUMMER IST EIN ARSCHLOCH! – Mo, 27.11., 20 Uhr, Bielefeld Ringlokschuppen – Warum ruft er nie an? Wieso schreibt er nicht zurück? Und was mache ich, wenn er eine Neue hat? Diese und weitere Fragen beantwortet Senna Gammour. Ihren 722.000 Instagramfollowern erklärt sie, wie die Männerwelt tickt und teilt ihre Tipps anhand von kurzen Videoclips mit ihren Fans. Als witzige, Weiterlesen..

RENE STEINBERG

Kategorien: Kultur in OWL
René Steinberg.

Irres ist menschlich – 14. Oktober, 20 Uhr im Klostersaal Lügde – Die „Kultur im Kloster“-Saison 2017/2018 beginnt mit einem der führenden deutschen Radio-Comedians, der all dieses Können zusammen mit einer grandiosen Live-Performance mitbringt in den Klostersaal Lügde. René Steinberg eröffnet die Reihe am 14. Oktober um 20 Uhr mit seinem Programm „Irres ist menschlich.“ Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit von Weiterlesen..

Moe & Band

Kategorien: Kultur in OWL
Singer und Songwriter Moe tritt am Freitag in der "Weiten Welt" auf.

Freitag, 22.September, ab 20 Uhr „Weite Welt“, Lemgo – Gefühlvolle und gleichzeitig mitreißende Melodien, persönliche Texte, eine Akustikgitarre, deren Stecker gern mal aus dem Verstärker gezogen werden darf und eine unverkennbare Stimme, die direkt ins Herz geht – das ist Moe. Mit den roten Locken und den verträumten Augen verkörpert Moe exemplarisch den Typus des melancholischen Singer/Songwriters, seine Musik bietet Weiterlesen..

Pütz

Kulinarische Krimi-Lesung mit Musik in der Baumschule Siebert in Lemgo – Lemgo. Am 6. Oktober lädt die Baumschule Siebert in Lemgo zu einem ganz besonderen Event ein. „Ich habe schon in einem Lokschuppen gelesen, in einem Gemeindehaus, einer Schützenhalle und einem Strick-Café“, lacht Krimi-Autor Christian Jaschinski. „Da war doch klar, dass ich die Einladung in die Baumschule sofort angenommen habe.“ Weiterlesen..

„Street Ball“

Kategorien: Kultur in OWL
Martina Kirchhoff, Leiterin des Kinder- und Jugendzentrums, Marvin Schuck, Yasemin Alma, Marlon Zola und Suat Özdemir (v.l.) präsentieren das Endergebnis des Projekts.

Kinder und Jugendliche stellen in der Villa Schloss Neuhaus ihre künstlerische Ader unter Beweis – Schloss Neuhaus. Der Innenhof der Villa in Schloss Neuhaus präsentiert sich von nun an mit einer künstlerisch neu gestalteten Wand. Gemeinsam mit vielen talentierten Kindern und Jugendlichen arbeitete der Künstler Suat Özdemir an dem Kunstprojekt „Street Ball“. Begonnen hat das Projekt im Oktober letzten Jahres Weiterlesen..

Theaterlabor

Musikalisches Crossover-Projekt am 22. Sepember im  Weserrenaissance-Museum Schloss Brake – Lemgo. Passend zur völlig neuen Sonderausstellung „Mach’s Maul auf – Reformation im Weserraum“ bietet das Weserrenaissance-Museum Schloss Brake am Freitag, 22. September, um 19 Uhr unter dem Titel „Ein feste Burg“ ein Begleitprogramm der besonderen und fast schon experimentellen Art an. Schon die Namen der Mitwirkenden dürften Kenner aufhorchen lassen. Weiterlesen..

Uta Rotermund

Kategorien: Kultur in OWL
Roter

„50 Plus! Seniorenteller?“ – Fr., 22. Sept., 19:30 Uhr, Kulturzentrum „Gelbe Schule“, Bad Salzuflen – Bad Salzuflen. „Machen Sie´s jetzt, bereuen Sie später! Man lebt doch nur so kurze Zeit und ist so lange tot!“ Das sagt die Kabarettistin Uta Rotermund zu ihrem aktuellen Programm „50 Plus! Seniorenteller?“ über den „demographischen Faktor, die erneute Frage nach dem Sinn des Lebens, Weiterlesen..

Der Eisvogel. Foto: Dr. Klaus Wollmann

Kurzfilme im Naturkundemuseum im Neuhäuser Marstall – Am Dienstag, 19. September, werden im Naturkundemuseum im Neuhäuser Marstall um 10.30 Uhr zwei kurze Film aus dem Bestand des Kreismedienzentrums Paderborn gezeigt. Zunächst geht es um den Eisvogel, einen unserer prächtigsten und spektakulärsten Vögel. Schillernd gleich einem Edelstein fliegt er dicht über Bäche, Flüsse und Seen. Kopfüber stürzt er sich ins Wasser, Weiterlesen..

Tashina Mende wird als Pantomimin bei der Ausstellungseröffnung auftreten.

Ausstellung des Paderborner Arbeitskreises „FrauenKultur“ – Vom 15. September bis zum 3. Oktober kann im Forum Junger Künstler, im Gewölbesaal Schloss Neuhaus, die Ausstellung „SchwarzWeiß+1“ des Paderborner Arbeitskreises „FrauenKultur“ der Gleichstellungsstelle der Stadt Paderborn besucht werden. Dass Schwarz und Weiß in der Farbenlehre als „unbunt“ und demnach nicht als „richtige Farben“ gelten, tut ihrer kulturellen Bedeutung, vor allem auch in Weiterlesen..