Alle Beiträge in News aus OWL

Udo Lindenberg und das Bonifatiuswerk Paderborn spenden – Paderborn. Spendenerlös stammt aus der Kunstausstellung „Udos 10 Gebote“, die das Bonifatiuswerk anlässlich des Katholikentages 2018 in Münster präsentierte Als besonderes Weihnachtsgeschenk spenden Panickrocker Udo Lindenberg und das Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken 30.000 Euro an drei soziale Projekte für Frauen und Kinder. Die Spendensumme ist der Erlös aus der Kunstausstellung „Udos 10 Weiterlesen..

Blomberg/Istrup. Am Sonntagabend gegen 17:30 Uhr fuhr eine Blombergerin auf der Ostwestfalenstraße (L712), als ein Stück Eis von der Brücke Schollenberg vor ihrem Wagen auf die Straße fiel. Die 50-jährige Fahrerin kam mit dem Schrecken davon. Es besteht die Möglichkeit, dass das Eis gezielt von einem Unbekannten von der Brücke auf die Fahrbahn geworfen wurde. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, Weiterlesen..

Innovationszentrum Dörentrup lädt Schüler zum Experimentieren ein – Lippe. Welche Verbraucher benötigen wie viel Energie und wie funktioniert eine Photovoltaikanlage? Diesen und weiteren Fragen können Schüler demnächst selbständig bei „Smart Energy Experience“ auf den Grund gehen. Das Angebot soll technisch-physikalische Grundprinzipien der Energiewandlung und -bereitstellung näherbringen: Anhand von verschiedenen Problemstellungen können Schüler selbstständig experimentieren. Dabei werden Begriffe wie Energie, Leistung Weiterlesen..

Gewinner der Lemgoer Industrierallye – Lemgo. Die Gewinner der Lemgoer Industrierallye stehen fest. Sie erhielten am 15. Dezember dieses Jahres ihre Preise. Insgesamt haben sich 260 Personen an der Rallye beteiligt. Ein großer Erfolg.Der erste Preis, ein Reisegutschein im Wert von 500 Euro ging an Till Johannmeier. Stellvertretend für ihn nahm seine Mutter Rebecca den Preis entgegen. Sie berichtete über Weiterlesen..

Internationales Heinrich-Schütz-Fest findet in Lemgo statt – Lemgo. Die Würfel sind gefallen: Das 51. Internationale Heinrich-Schütz-Fest wird im Jahr 2020 in Lemgo stattfinden, und zwar in Kooperation mit dem hiesigen Festival „mixTour“. Doch warum ist die Wahl ausgerechnet auf diese lippische Stadt gefallen? Im Leben von Heinrich Schütz, einem der bedeutendsten deutschen Komponisten des 17. Jahrhunderts, lassen sich tatsächlich diverse Weiterlesen..

SPD Fraktion zu Besuch in der Braker Grundschule am Schloß – Lemgo. Der Schulleiter Jörg Franks, zusammen mit zwei Sportlehrerinnen, empfing die 15-köpfige SPD Fraktion in der Braker Grundschule am Schloß. Wie man Grundschülern erfolgreich Schwimmen beibringt, erklärte das Team an einer Reihe konkreter Beispiele. Die langjährige Statistik weist aus, dass von den durchschnittlich 60 Schulanfängern in Brake am Ende Weiterlesen..

Tipp zum Feste

Kategorien: News aus OWL

Tannenbaum sicher im Auto transportieren –  OWL. Ein Tannenbaum gehört für die meisten Deutschen zum Weihnachtsfest dazu. Für sie stellt sich Jahr für Jahr die Frage: Wie bekomme ich das Ding nach Hause? Wer nicht gerade einen Verkaufsstand vor der Haustür hat, nutzt in der Regel das Auto. Die meisten Händler stecken ihre Bäume in ein Transportnetz, da werden auch Weiterlesen..

Lemgo. Am frühen Sonntagmorgen fiel ein 18jähriger Mann aus Lemgo bei einer Verkehrskontrolle auf. Der junge Fahrer befuhr mit seinem Fiat angetrunken die Blomberger Straße. Bei einer genaueren Überprüfung stellte sich heraus, dass er nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet

Natur Duft Manufaktur TAOASIS pachtet sieben Hektar Land vom Landesverband Lippe – Detmold. Eine im wahrsten Sinne des Wortes „dufte Kooperation“ haben das Detmolder Unternehmen TAOASIS und der Landesverband Lippe begonnen: Die Natur Duft Manufaktur hat sieben Hektar Land bei Detmold vom Landesverband Lippe gepachtet, um dort Pflanzen für die Gewinnung ihrer hochwertigen, biozertifizierten und nachhaltigen Öle anzubauen.„Wir verfolgen mit Weiterlesen..

Workshop zum Sozialen Arbeitsmarkt im Kreishaus – Kreis Lippe. Auf Einladung des Kreises Lippe, des Jobcenters Lippe und des Netzwerks Lippe kamen jetzt etwa 140 Vertreter lippischer Unternehmen, Kommunen, Vereine und Verbände im Kreishaus zusammen, um konkrete Ideen für Arbeitsplätze in einem Sozialen Arbeitsmarkt zu entwickeln.Landrat Dr. Axel Lehmann eröffnete die Veranstaltung mit dem Titel „Arbeit für Alle“ und wies Weiterlesen..