Alle Beiträge in Sport in OWL

Lüerdissens Eugen Born (r.) im Laufduell mit seinem Hörstmaraner Widersacher Alexander Erhardt.

Lemgo /Lüerdissen (ruko). „Das war´s dann wohl. Unsere Minimalchance auf den Titel dürfte sich heute in Rauch aufgelöst haben. Dennoch, wir werden weiter Gas geben, versuchen jedes Match zu gewinnen“, so ein geknickter SG-Coach Matthias Wölk nach der 0:1-Niederlage seines Teams in Lüerdissen. Damit dürfte sich die Sportgemeinschaft höchstwahscheinlich aus dem Titelrennen verabschiedet haben. Das Spiel litt auf beiden Seiten Weiterlesen..

Leeses Nick Pyka (r.) fährt hier Sören Siefert in die Parade.

Lemgo (pame). Im Spitzenspiel der Kreisliga B Gruppe 2, Tabellendritter gegen Tabellenzweiter, sahen die Zuschauer ein packendes Duell beider Aufstiegsaspiranten, welches am Ende die Gäste aus Ahmsen mit 2:1 für sich entscheiden konnten. Ein packendes Aufeinandertreffen, welches die Zuschauer an der Ilse zu sehen bekamen. Gleich zu Beginn stellten beide Teams klar, dass keiner der beiden auf Abwarten setzen würden. Weiterlesen..

Strahlende Gesichter nach dem Abpfiff: Kapitänin Jana Wiemann-Großpietsch mit den beiden Torschützinnen Jennifer Friedel und Genephe Mäder.

Billerbeck. Dass man auch gegen spielstärkere Gegner durchaus gewinnen kann, bewies der FC Donop-Voßheide im schönen Münsterland beim DJK VfL Billerbeck. Denn mit einem 2:3-Auswärtssieg und drei enorm wichtigen Punkten im Gepäck konnte der lippische Westfalenliga-Aufsteiger die lange Heimreise diesmal bei bester Stimmung antreten. FC Coach Knut Winkelmann wollte die gleiche Elf aufs Feld schicken, die am Vorsonntag schon dem Weiterlesen..

Riesenstimmung herrschte in der Halle, als die Grundschulstaffeln an den Start gingen.

Lemgo. Im März fanden im Lemgoer Eau Le die diesjährigen Stadtmeisterschaften im Schwimmen statt. Bei den Veranstaltern der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft Ortsgruppe Lemgo und dem TV-Lemgo Abt. Schwimmen waren diesmal 442 Startmeldungen abgegeben worden. Für viele der Kinder waren das die ersten Schwimmwettkämpfe überhaupt und die Aufregung war natürlich sehr groß. Die jüngste Teilnehmerin in 25 m Brust ist Marleen Preiß, Weiterlesen..

Freuen sich zusammen mit Carsten Korte und Zsolt Homovics auf die Spiele um die Deutsche Meisterschaft: Hinten von links: Julius Rose, Hark Hansen, Jannis Louis, Fabian Stroth, Timon Mühlenstädt, Fynn Hangstein und Malte Heininger. Mitte von links: Coach Claus Sauerländer, Fynn Prüßner und Michel Reitemann. Vorne von links: Uwe Schmeckthal, Kevin Janzen, Felix Molsner, Frederik Galling und Julius Bringewatt.

Lemgo. Am Samstag traf Oberligaspitzenreiter Handball Lemgo im letzten Meisterschaftsspiel auf die DJK Ewaldi Aplerbeck. Die ausgegebene Marschroute, die Begegnung schon als Vorbereitung für die Spiele um die Deutsche Jugendmeisterschaft zu nutzen, wurde von der Mannschaft über weite Strecken umgesetzt. Erst in den letzten 10 Minuten ließ die Konzentration nach und man erlaubte sich zu viele Fehlwürfe. Trotzdem hatten die Weiterlesen..

Bald startet wieder die Sommersaison auf der Lagenser Anlage.

Lage. Fast 300 Mitglieder hat der Tennisclub TC Rot-Weiss Lage. Ein großer Anteil besuchte in der vergangenen Woche die Jahreshauptversammlung im Clubhaus auf der schön gelegenen Tennisanlage an der Wilhelmsburg. Allen war die Vorfreude auf die bevorstehende Sommersaison anzumerken. Der erste Vorsitzende Hans-Jürgen Kintzel eröffnete den Abend, und übernahm trotz eines heftigen Männerschnupfens die Versammlungsleitung. Die Vereinsarbeit verläuft inner- und Weiterlesen..

Anne Stocksmeier (ganz rechts) löst Birgit Tornau (ganz links) al Jugendwartin der Sportjugend ab.

Kreis Lippe. Die Sportjugend des Kreissportbundes Lippe e.V. traf sich in dem parlamentarischen Bereich des Kreishauses in Detmold zu ihrem Jugendtag. Birgit Tornau, bisherige Jugendwartin  der Sportjugend Lippe, verschaffte der Versammlung einen Überblick über vergangene Aktionen und Projekte. Über 45000 Kinder sind in der Sportjugend Lippe organisiert; damit ist diese mit Abstand die größte Jugendorganisation im Kreis. Im Jahr 2016 Weiterlesen..

Hintere Reihe von links: Florian Ebner (sportliche Leitung),  Torsten Görder (Abteilungsleiter), Niklas Borris (Schiedsrichterwart),Axel Nolting (Finanzen),  Detlef Kuhlmann (Webmaster) und Marc Kleinegees (stellv. Abteilungsleiter). Vordere Reihe von links: Esther Rosenberg-Brandt (Geschäftsführerin), Janina Schröder (Jugendwart) und Sophia Orovero Miralles (Pressewart).

Lage. Anfang März lud die Handballabteilung der TG Lage seine Mitglieder zur Jahreshauptversammlung in die vereinseigene Halle an der Eichenallee. Neben allgemeinen Ankündigungen und Anregungen standen wie in jedem Jahr auch wieder einige Wahlen auf der Agenda. Aber der Reihe nach: In seiner Begrüßung sprach der 1. Vorsitzende Torsten Görder allen ehrenamtlichen Helfern, Sponsoren und sonstigen Unterstützern einen großen Dank Weiterlesen..

FC-Damenteam geehrt

Kategorien: Sport in OWL
Die 1. Frauenfußballmannschaft des FC Donop-Voßheide wurde für ihren Aufstieg in die Westfalenliga geehrt.

Lemgo. Im Pädagogischen Zentrum des Engelbert-Kaempfer-Gymnasiums Lemgo fand die jährliche Ehrung der erfolgreichen Lemgoer Sportlerinnen und Sportler des Jahres 2016 statt. Neben vielen weiteren erfolgreichen Sportlerinnen und Sportlern der Stadt Lemgo wurde auch die 1. Frauenfußballmannschaft des FC Donop-Voßheide für Ihren Aufstieg in die Westfalenliga – und damit die zur Zeit am höchsten spielende Mannschaft im ganzen Kreis Lippe – Weiterlesen..

Anton Månsson machte ein gutes Spiel, traf sechsmal.

Lemgo. Am 24. Spieltag der DKB Handball-Bundesliga musste sich der TBV Lemgo dem Deutschen Meister aus Mannheim mit 28:33 geschlagen geben. Zur Halbzeit hatten die Rhein-Neckar Löwen mit vier Toren geführt. Nach einer schweren Trainingswoche und drei verletzten Spielern, darunter Kapitän Rolf Hermann, ging es für die Lemgoer vor 4032 Zuschauern in die Partie in der heimischen Lipperlandhalle. Piotr Wyszomirski begann Weiterlesen..